Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich darf mich bei Ihnen im Namen der Stadtverwaltung Schönau und dem Gemeinderat für ein tolles und erfolgreiches Jubiläumsjahr recht herzlich bedanken. Durch Ihr Mitwirken und Ihren Besuch haben Sie unsere 875-Jahrfeier zu einem tollen Event werden lassen, welches noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.
Oft fragt man sich am Ende des Jahres, was ist eigentlich alles passiert, was hat man erlebt und welche Aufgaben wurden gemeistert. Diese Fragen kann nur jeder für sich selbst beantworten und ich wünsche Ihnen von Herzen, dass Sie das erledigen und meistern konnten, was Sie sich vorgenommen haben.
Nutzen Sie nun die Feiertage und die Weihnachtszeit neue Energie und neue Kraft für die kommenden Herausforderungen zu tanken. Erholen Sie sich im Kreise der Familie und Freunde und schalten Sie einfach mal ab.
Mein besonderer Dank in diesem Jahr geht an unsere Schönauer und Altneudorfer Vereine. Das was hier geleistet wird, ist mit Geld nicht zu bezahlen. Eine vorbildliche Jugendarbeit, ein unbezahlbarer Beitrag an sozialem Engagement zu unserem gesellschaftlichen Zusammenleben und das an 365 Tagen im Jahr. Die Stadt Schönau bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die das Leben in unserer Stadt lebens- und liebenswert machen.

Wir wünschen Ihnen,
besinnliche Lieder, manch' liebe Wort,
tiefe Sehnsucht, ein trauter Ort.
Gedanken, die voll Liebe klingen
und in allen Herzen schwingen.
Der Geist der Weihnacht liegt in der Luft
mit seinem zarten, lieblichen Duft.
Wir wünschen Ihnen zur Weihnachtszeit
Ruhe, Liebe und Fröhlichkeit!

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr wünschen Ihnen der Gemeinderat und die Stadt Schönau!

Ihr
Marcus Zeitler
-Bürgermeister-